Musikschule und Arnoldus-Grundschule

Musikalische Grundausbildung

Seit dem Schuljahr 2006/07 gibt es für die Erstklasskinder an der Arnoldus-Grundschule die Möglichkeit eine Stunde in der Woche an einer musikalischen Grundausbildung teilzunehmen. Das Angebot beinhaltet spielerische Einführung in die Musiklehre, Rhythmus erleben, Bewegung und Tanz, darstellendes Spiel zur Musik und Musizieren auf elementaren Musikinstrumenten.

Musikprojekt 'Chor' und 'Streicher' (Violine)

Im Schuljahr 2007/2008 fand erstmalig an der Arnoldus-Grundschule das Projekt Chor und Streicher in Zusammenarbeit mit der Musikschule statt. Interessierte Grundschülerinnen und -schüler der zweiten und dritten Klassen konnten am 'Chor' oder einer 'Streicherklasse' während des regulären Musikunterrichts am Vormittag teilnehmen.

Im Schuljahr 2008/09 war Geigenunterricht im Anschluss an den regulären Unterricht angeboten. Zusätzlich hatten die Dritt- und Viertklasskinder die Möglichkeit sich für den Chor anzumelden.

Weiterhin wird seit dem Schuljahr 2009/10 Geigenunterricht (vorausgesetzt es gibt genügend Teilnehmer) im Anschluss an den regulären Unterricht angeboten.

Fächerübergreifende positive Synergien

Untersuchungen zeigen, dass Kinder, die gemeinsam musizieren, auch in anderen schulischen Bereichen davon profitieren. Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer steigern sich. Teamfähigkeit wird spielerisch erworben. Einander zuhören, Rücksicht nehmen und sich gegenseitig unterstützen sind bleibende und prägende Erfahrungen.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Musikschule: Tel. 08105/4132 oder schreiben sie an:  info@musikschule-gilching.de